Züchter Tobias Abele: "Meine Tiere spüren meine fürsorge."

Tobias Abele, Prinzenmühle, Wagyu, Wagyu-Zucht, Zucht, Rinderzucht, Fleischdelikatessen, Schawaben, regional
©Alexander Stuhler

Die wagyu-zucht der prinzenmühle

besonderes fleisch von besonderen rindern

Ich glaube daran, dass sich die Wertschätzung für meine Tiere in der Qualität der Fleischprodukte widerspiegelt. Sie spüren meine Fürsorge und fühlen sich sichtlich wohl mit mir und ihrer Umgebung. Stress, der sich in den Nervenbahnen und Fasern des Fleisches absetzt, gibt es bei uns nicht. Ich respektiere und schätze meine Tiere sehr und will, dass sie ein angenehmes, würdiges Dasein führen können, so lange sie leben. Sie bekommen gutes, gesundes Futter, ausreichend Auslauf und regelmäßige Streicheleinheiten.

Diese besonderen Tiere verdienen eine besondere Haltung!

 

Noch mehr Infos zu Wagyu-Rindern finden Sie hier.

 

Wir haben frisch geschlachtet (März 2021)

zum Verkauf steht Rindfleisch einer Wagyu-Fleckvieh-Kreuzung. Mehr Infos finden Sie hier.